Sarah Jil Niklas | Malerei – Skulptur – Tanz

artist Sarah Jil Niklas | PAINTER, SCULPTOR

In Ihrem künstlerischen Werk verbindet die deutsche Malerin und Bildhauerin ihre beiden Leidenschaften - die Malerei und den Tanz. 

"Ballett arbeitet die Schönheit des menschlichen Körpers heraus und ist gleichzeitig Ausdruck leidenschaftlicher Interaktion. Mich fasziniert die Perfektion und Schönheit des Tanzes, die Beziehungen und Berührungen, die anmutigen Bewegungen mit denen die Tänzer untereinander kommunizieren."

Da sie selbst Ballett tanzt, motiviert sie der Tanz immer wieder auf’s Neue. Aus ihm schöpft Sarah Jil Niklas die Inspiration zu ihren Motivwelten.

Dabei ist sie auf der stetigen Suche nach dem Zwischenmenschlichen. Ihre Bilder spiegeln ihre Faszination für und Sehnsucht nach Verbundenheit, Verschmelzung, dem Miteinander in seiner tieferen Dimension wider. 

Mit ihrer einzigartigen und wiedererkennbaren Maltechnik erschafft sie mit bewusst zufälligen Strukturen realistisch wirkende Bilder mit feinsten Details. Von Nahem und im Detail betrachtet, wirken ihre Bilder abstrakt und nach ungeordnetem Chaos. Dieses Chaos bildet jedoch im Ganzen betrachtet ein klares Bild. Für Sarah Jil Niklas eine Analogie zum richtigen Leben. Das Chaos und der alltägliche Stress ist trotz aller Ablenkungen und Wirrungen immer nur der Baustein für die zwischenmenschlichen Beziehungen und großen Ereignisse unseres Lebens. 

Besonders erfüllend ist es für die Künstlerin, wenn ihre Motive andere Menschen berühren und bei ihnen eigene Assoziationen auslösen. Sie ist dankbar, dass die dargestellten zwischenmenschlichen Beziehungen durch ihre Wirkung auf andere schon zu so vielen neuen Verbindungen und Freundschaften im echten Leben geführt haben.


Sarah Jil Niklas studierte Malerei und Grafikdesign bei Prof. Hartmut Böhm,
Prof. Peter Freese, Diplom bei Dekan Prof. Hilbig und Prof. Xuyen Dam,
University of Applied Sciences and Arts, 1,0

Studienaufenthalte in Denver / Colorado, Nantes, Guérande / Frankreich, Florenz und Rom.

Neben zahlreichen Ausstellungen befinden sich ihre Werke im privaten und öffentlichen Besitz im In- und Ausland.


Sarah Jil Niklas combines in her work her two passions - painting and dance. The focus of her work is often the human being with his inner and outer beauty, the being, the meaning and the life itself - also in the consciousness of his transience.

Studied painting and graphic design with Prof. Hartmut Böhm,
Prof. Peter Freese, Diploma with Dean Prof. Hilbig and Prof. Xuyen Dam,
University of Applied Sciences and Arts, 1.0

Study stays in Denver / Colorado, Nantes, Guérande / France, Florence and Rome.

In addition to numerous exhibitions, her works are also in private and public collections in the country and abroad.